Veranstaltungen

Donnerstag, 29. Okt. 2020

Ort: Kulturquartier / Stasi-Haftanstalt

„Unter Arrest“ - Führung durch die Stasi-Haftanstalt

 

Erleben Sie Geschichte hautnah und folgen Sie den ergreifenden Berichten eines ehemaligen Häftlings der Neustrelitzer Stasi-Haftanstalt.

Treffpunkt: Kulturquartier

Eintritt: 3 €, erm. 1 €, Kinder unter 12 Jahren frei

Maximal 10 Teilnehmer, deshalb bitten wir um vorherige Anmeldung unter 03981 23909-99 oder info@kulturquartier-neustrelitz.de

Sonntag, 01. Nov. 2020

Ort: Kulturquartier | Saal und Café

Violinkonzert mit Werken von Bach, Chausson, Wieniawski

Mit Mark Kagan (Geige) und Camille Phelep (Klavier)

Den Auftakt unseres Novemberprogramms bildet ein musikalischer Hochgenuss mit dem in Russland geborenen Violinisten Mark Kagan und der aus Frankreich stammenden Pianistin Camille Phelep. Beide Musiker leben heute in Berlin und sind erstmals in Neustrelitz zu Gast.

Max. Teilnehmerzahl: 50 Personen

Teilnahme: 10 €, erm. 5 €, bis 17 Jahren frei

Anmeldung: 03981-2390999 oder info@kulturquartier-neustrelitz.de

Sonntag, 15. Nov. 2020

Ort: Kulturquartier | Café

Treff der Briefmarkenfreunde

Wenn Sie Briefmarken bestaunen, sich über diese austauschen oder Fragen zu (historischen) Briefmarken haben, dann kommen Sie zum Treffen der Briefmarkenfreunde.

Eintritt: 1 € pro Teilnehmer

Ort: Kulturquartier | Saal und Café

All you need is love - Lesung und Gesang

Achim Amme spielt John Lennon

Im Jahr seines 80. Geburtstages und 40. Todestages ruft uns Achim Amme die eingängigen Songs des legendären, britischen Musikers und Friedensaktivisten John Lennon in Erinnerung. Auch wenn lauten Mitsingen gerade nicht erlaubt ist: Mitsingen im Kopf schon.

Max. Teilnehmerzahl: 50 Personen

Teilnahme: 10 €, erm. 5 €, bis 17 Jahren frei

Anmeldung: 03981-2390999 oder info@kulturquartier-neustrelitz.de

Samstag, 21. Nov. 2020

Ort: Kulturquartier | Saal und Café

Musiksalon

Die Neustrelitzer Pianistin Klaudia-Friederike Holdefleiß greift in die Tasten der beiden Flügel im Kulturquartier. Dazu gibt’s Kaffee, Kuchen und kalte Getränke im Café.

Eintritt: frei

Ort: Kulturquartier | Saal und Café

Vernissage: Von Dörchläuchtings Köchen und fürstlichen Tafeln

Mit einer Einführung der Kuratorin Sandra Lembke und musikalischer Umrahmung von Klaudia-Friederike Holdefleiß

Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen. Das wussten schon die Herzöge zu Mecklenburg-Strelitz und ließen sich in ihren Schlössern köstliche und nahrhafte Speisen servieren. Für die fachgerechte Zubereitung aller Mahlzeiten und den reibungslosen Ablauf einer Tafel war das Küchenpersonal sowie eine Reihe weiterer Bediensteter verantwortlich. Wer waren diese Menschen und wie sah ihr Arbeitsalltag aus? Welche herzoglichen Lieblingsgerichte mussten sie regelmäßig auf den Tisch bringen? Welche Speisen und Getränke wurden den Höflingen und der einfachen Dienerschaft zugestanden?

Die Sonderausstellung  spannt einen Bogen von den Hofküchen der Herzöge Adolph Friedrich III. und Adolph Friedrich IV. bis hin zur Küchenökonomie des späteren Großherzogs Carl von Mecklenburg-Strelitz.

Eintritt: frei

Max. Teilnehmerzahl: 50 Personen

Anmeldung: 03981-2390999 oder info@kulturquartier-neustrelitz.de

Sonntag, 22. Nov. 2020

Ort: Tiergarten und Schlosskoppel. Treffpunkt: Kulturquartier

Wo geht's denn hier zum Schloss? Verborgene Orte der Stadtgeschichte

Stadthistorische Abenteuertour für die ganze Familie

Welche Spuren in Tiergarten und Schlosskoppel zeugen von der Stadtgeschichte? Was erzählen ein verstecktes Wasserbassin, die Ruine eines Turms, Reste eines Tiergartentors, eine Waldquelle und ein verwunschenes Borkenhäuschen über Neustrelitz?

Max. Teilnehmerzahl: 30 Personen, Strecke: ca. 5 km

Teilnahme: 9€, erm. 4€, bis 17 Jahren frei

Anmeldung: 03981-2390999 oder info@kulturquartier-neustrelitz.de

Donnerstag, 26. Nov. 2020

Ort: Ehemalige Stasi-Haftanstalt. Treffpunkt: Kulturquartier

"Unter Arrest" - Führung durch die Stasi-Haftanstalt

Bei der Führung erleben Sie Geschichte hautnah durch die ergreifenden Berichte eines ehemaligen Häftlings der Neustrelitzer Stasi-Haftanstalt.

Max. Teilnehmerzahl:  15 Personen

Teilnahme: 3 €, erm. 1€, bis 12 Jahren frei

Anmeldung: 03981-2390999 oder info@kulturquartier-neustrelitz.de

Samstag, 28. Nov. 2020

Ort: Kulturquartier | Garten

"Süßer das Kulturquartier nie klinget"

Gemeinsames, öffentliches Liedersingen zur Einstimmung auf die Adventszeit 2020

Nach diesem besonderen Jahr erwartet uns auch eine besondere Advents- und Weihnachtszeit. Das Kulturquartier und Kantor Lukas Storch laden am Samstag vor dem 1. Advent zum gemeinsamen, öffentlichen Liedersingen in den Garten des Kulturquartiers ein. Bei Schwedenfeuer, Glühwein und auf projizierten Liedtexten wollen wir uns mit Abstand, aber trotzdem gemeinsam auf die Adventszeit einstimmen.  

Max. Teilnehmerzahl:  120 Personen

Eintritt: Ticket gegen individuelle Spende

Anmeldung: 03981-2390999 oder info@kulturquartier-neustrelitz.de