Aktuelle Veranstaltungen

Donnerstag, 17. Jun. 2021

Ort: Kulturquartier | Garten

"Krank hinter Gittern" - Lesung mit Reinhard Simon

 

Die Veranstaltungssaison im Kulturquartier startet mit einer Lesung aus dem 2020 veröffentlichen Buch „Krank hinter Gittern“, in dem sich Reinhard Simon mit der Abteilung Heil- und Pflegeanstalt des Strafgefängnisses in Neustrelitz beschäftigt. Der prominenteste Insasse Hans Fallada schildert in seinem Roman „Der Trinker“ die Eindrücke von der sogenannten „Abteilung für geisteskranke Rechtsbrecher“ so: „Ein Eisengitter und noch ein Eisengitter und nun treten wir auf einen langen düsteren Gang, der voll steht von fahlen Gestalten.“ Fallada war nach einem Streit mit seiner Frau, bei dem eine Schusswaffe ins Spiel kam, als potentiell geisteskranker Krimineller eingeliefert worden.

In der Lesung werden neben der Geschichte dieser Einrichtung auch die unterschiedlichsten Schicksale der Insassen erzählt. Und aus diesen wird deutlich, dass von den vielen hier inhaftierten und gestorbenen Insassen nur ein geringer Teil tatsächlich kriminell waren.

Da die Veranstaltung im Freien stattfindet, ist für die Teilnahme kein Negativtest notwendig. Alle Teilnehmer*innen checken sich vor Ort über die Luca-App ein oder notieren ihre Kontaktdaten auf entsprechenden Zetteln.

Eintritt: 5€, ermäßigt 3€

Reservierung: 03981-2390999 oder info@kulturquartier-neustrelitz.de

Freitag, 18. Jun. 2021

Ort: Kulturquartier | Garten

Summer in the City

 
Der Juni ist da und jetzt soll er kommen: der Sommer, auf den wir alle so sehnsüchtig warten!
Um den Sommer und die wieder auflebende Kultur gebührend zu begrüßen, wollen der Verein Kultur in Bewegung e.V. und das Kulturquartier an das erfolgreiche „Come together“ des letzten Jahres anknüpfen und laden zum 18. Juni in bewährter Kooperation zu einer frühsommerlichen Musik-Session ein.

Los geht's um 16.00 Uhr in der Strelitzer Straße und auf dem Marktplatz. Ab 19.00 Uhr spielen ALLE zusammen in einer großen Session auf der Bühne im Garten des Kulturquartiers. Bekannte Musiker aus der Region, wie Mark Rose, Bert Eugen Wenndorff, Paul Eisenach, Henri Stabel, Christian Florié und Holm Heinke brennen darauf, endlich wieder vor Publikum spielen zu können. Von Weltmusik über Rock, Pop, Jazz, Folk und Blues wird alles gespielt!

Es dürfen 200 Personen in den Garten des Kulturquartiers eingelassen werden. Da die Veranstaltung im Freien stattfindet, ist kein Negativtest notwendig. Aktuell ist der Ausschank von alkoholischen Getränken bei Veranstaltungen untersagt, es werden aber verschiedene alkoholfreie Getränke angeboten. Eintritt gegen Spende.

Wir freuen uns auf schönes Wetter und gute Musik.

Anmeldung: 03981-2390999 oder info@kulturquartier-neustrelitz.de

Montag, 21. Jun. 2021

Ort: Kulturquartier | Garten

Fête de la Musique Neustrelitz

 
Jedes Jahr zum Sommeranfang am 21. Juni erklingt die Fête de la Musique – das Fest der Musik. Mittlerweile hat das Fest aus Frankreich sich nicht nur über Europa ausgebreitet sondern ist zu einem globalen Ereignis geworden.
Die Idee ist es, die Musik als Kunst zu feiern und sie allen zugänglich zu machen. Zu hören gibt es Musik aller Stilrichtungen, für das Publikum gratis, dank all der Bands, Orchester, Chöre und Solist*innen, die an diesem Tag ohne Honorar auftreten. Die Fête bietet vor allem den Musiker*innen Gehör, die sonst nicht die Möglichkeit haben auf der Bühne zu stehen. Aber auch Profimusiker*innen lassen sich die Gelegenheit nicht nehmen um bei der Fête de la Musique mitzumachen.

Um 16 Uhr geht es auf unserer Bühne im Garten los.

Der Eintritt ist frei.