Blog

Museumsmitarbeiter (m/w/d) gesucht!

In der Kulturquartier Mecklenburg-Strelitz gGmbH ist zur Verstärkung unseres Teams ab dem 01.11.2021 eine Stelle als Museumsmitarbeiter (m/w/d) mit 25 Wochenstunden, EG 6 zu besetzen.

Die Tätigkeit beinhaltet insbesondere die Erarbeitung und Durchführung von Führungen und Vermittlungsangeboten für unterschiedliche Zielgruppen, z. B. Familien, Touristen, Kita- und Schülergruppen, die Pflege der Museumsdatenbank sowie Recherchearbeiten in den Museumsbeständen und die Mithilfe beim Auf- und Abbau von Sonderausstellungen. Daneben gehört die Mitwirkung bei der Weiterentwicklung von digitalen und partizipativen Angeboten, bei der Erschließung neuer Besuchergruppen und die Intensivierung der Kooperationen zu Schulen zum Aufgabenbereich. Auch die Unterstützung bei der Vorbereitung und Realisierung von Veranstaltungen sind Teil des vielfältigen Aufgabengebiets. Sie finden die Aufgaben spannend und sind ein begeisterungsfähiger, kommunikativer und offener Mensch? Dann bewerben Sie sich gerne!

Wir bieten die Möglichkeit:

  • Teil eines engagierten, kompetenten und kollaborativ arbeitenden Teams zu werden
  • das Kulturquartier kreativ und eigenverantwortlich in den oben genannten Aufgabenbereichen mitzugestalten und mit Ihren Ideen und Ihrem Wissen weiterzuentwickeln
  • ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet wahrzunehmen
  • Ihre fachlichen und sozialen Kompetenzen in ein modernes Kultur- und Bildungszentrum einzubringen
  • eine Teilzeitbeschäftigung in Anlehnung an den TVÖD, Entgeltgruppe 6, zunächst befristet auf 2 Jahre mit der Option auf Verlängerung, wahrzunehmen
  • eine zusätzliche Altersvorsorge über die Kommunale Zusatzversorgungskasse Mecklenburg-Vorpommern abzuschließen

Wir erwarten:

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Museumsarbeit/Museumpädagogik oder gleichwertige berufliche Erfahrungen in diesem Bereich
  • Interesse am aktuellen wie historischen Stadt- und Regionalgeschehen
  • Begeisterungsfähigkeit, Kreativität und Experimentierfreude
  • gutes Ausdrucksvermögen und Kommunikationsstärke
  • Freude an der Arbeit mit Menschen und Fähigkeit zielgruppenspezifischer Kommunikation
  • Sicheren Umgang mit den gängigen Microsoft Office-Anwendungen sowie Interesse an medientechnischen und medienpädagogischen Entwicklungen
  • Engagierte, verantwortungsvolle und ergebnisorientierte Arbeitsweise im Team
  • Kenntnisse über die Stadtgesellschaft (Institutionen, Vereine, Organisationen, Verwaltung) wären wünschenswert
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten, unter anderem an Wochenenden sowie Abendveranstaltungen

Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen (tabellarischer Lebenslauf, Zeugniskopien, Darstellung des beruflichen Werdegangs) richten Sie bitte bis zum 15.08.2021 per Mail an csturm@kulturquartier-neustrelitz.de

oder schriftlich an die

Kulturquartier Mecklenburg-Strelitz gGmbH
Geschäftsführung
Frau Christina Sturm
Schloßstraße 12/13
17235 Neustrelitz

Nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahrens verbleiben die Bewerbungsunterlagen nicht berücksichtigter Bewerber (m/w/d) bis 31.01.2022 in unserem Unternehmen und werden danach vernichtet. Wenn Sie die Rücksendung Ihrer Unterlagen wünschen, legen Sie bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag bei.

Veranstaltungsflyer Juli

Yeah! Endlich wieder ein Haus voller Leben und Kultur und endlich wieder ein Veranstaltungsflyer mit einem bunten Mix aus Konzerten und Führungen im Juli. Bei Fragen oder Anmeldungen zu einzelnen Veranstlatungen, melden Sie sich einfach unter der 03981 23909-99 oder info@kulturquartier-neustrelitz.de. Wir wünschen Ihnen und euch einen schönen Sommer!

Jubiläum! Kulturquartier wird 5 Jahre alt

Am 22.04.2016 eröffnete das Kulturquartier Mecklenburg-Strelitz feierlich in der Schloßstraße 12/13: jetzt wird es 5 Jahre alt. Zum runden Geburtstag wird es keine große Kultur-Party geben. Schauen Sie stattdessen bei der kleinen Ausstellung im Schaufenster der Touristeninformation vorbei!

Das Kulturquartier vereint Stadtbibliothek, stadthistorisches Karbe-Wagner-Archiv, Theaterarchiv und Museum unter einem Dach. Aber das ist noch nicht alles! Im Kulturquartier finden wechselnde Sonderausstellungen, thematische Führungen und ein vielseitiges Veranstaltungsprogramm statt. Außerdem lädt das gemütliche Kultur-Café zum Entspannen bei Kuchen, Cappuccino und Limo ein.

Jeder Ort hat seine Geschichte

…so natürlich auch die Schloßstraße 12/13. Das repräsentative Eingangsgebäude wird um 1900 als Kaiserliches Postamt errichtet. Der gelbe Briefkasten in der Straßenfassade zeugt noch von dieser Zeit. Und auch das Posthorn und die Telegrafenblitze über dem rechten Rundbogenfenster in der Fassade erinnern an die einstige Post. Fast ein Jahrhundert lang nimmt das Postamt 1. Classe auch Fernsprech- und Telegrafendienste wahr.

Auf dem Grundstück befindet sich noch ein zweites, historisches Gebäude: die alte Herzogliche Münzprägestätte. Hier wird in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts das Geld des Herzogtums geprägt.

2008 erwirbt die Stadt Neustrelitz das Gebäude und das dahintergelegene Areal. Die beiden historischen Gebäude werden denkmalgerecht saniert und durch einen modernen Neubau verbunden: so entsteht der einzigartige Gebäudekomplex. Das Kulturquartier wird 2016 mit dem „Landesbaupreis“ ausgezeichnet, die Architekten erhalten den „Preis des Bundes der Architekten M-V“.

Mit den unterschiedlichen Einrichtungen und Angeboten ist im Kulturquartier ein Ort zum Entdecken, Lernen, Verweilen und Begegnen entstanden. Genau diese lebendige Vielfalt macht das Kulturquartier aus! Es ist ein inspirierender Kultur-, Bildungs- und Begegnungsort für Einheimische und Besucher*innen der Stadt, für Familien und Freunde, für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Wir freuen uns, wenn wir wieder öffnen und Sie bald wieder begrüßen dürfen!