Stellenausschreibung: Bibliotheksmitarbeiter*in (m/w/d)

In der Kulturquartier Mecklenburg-Strelitz gGmbH ist zur Verstärkung unseres Teams ab März 2022 eine/n

Bibliotheksmitarbeiter*in (m/w/d)

mit 32 Wochenstunden, EG 6 zu besetzen.

Die Stadtbibliothek Neustrelitz ist Teil des 2016 eröffneten Kulturquartiers Mecklenburg-Strelitz. Sie lädt Besucher*innen mit modernen Räumen, ca. 30.000 Vor-Ort-Medien und dem Zugang zu aktuellen e-Medien im Onleihe-Verbund zum Verweilen und zur Mediennutzung ein. Vor dem Hintergrund der gesellschaftlichen Entwicklungen (Demografie, Digitalisierung, Vernetzung, geändertes Medien- und Leseverhalten, Diversität etc.) werden in den kommenden Jahren die Services und Dienstleistungen der Bibliothek auf der Grundlage der bereits bestehenden Angebote weiterentwickelt. Die ausgeschriebene Stelle bietet die Möglichkeit der aktiven Mitgestaltung dieses Entwicklungsprozesses.

Die ausgeschriebene Stelle beinhaltet Aufgaben im Rahmen von Bestandsaufbau, -pflege und -erschließung, Benutzungsservice und Auskunftsdienst. Daneben gehört die Erfassung bibliotheksrelevanter statistischer Daten zum Aufgabenprofil. Zudem bilden die Entwicklung und Durchführung von Angeboten der Leseförderung und digitalen Medienbildung für Kita- und Schulgruppen sowie unterschiedliche Zielgruppen der breiten Öffentlichkeit einen Schwerpunkt. Dabei ist die kooperative und transparente Zusammenarbeit mit anderen Bereichen des Hauses sowie externen Partnern grundlegend. Auch zeitgemäße, attraktive Bestandspräsentationen, u.a. zu aktuellen Anlässen und Themen gehören zum vielseitigen Tätigkeitsfeld dazu. Im Kontext der gesellschaftlichen Herausforderungen sind die Erschließung neuer Nutzergruppen und die Mithilfe bei der Entwicklung neuer Bibliotheksservices (z. B. Outreach-Angebote) für die Stadtgesellschaft ein wichtiger Teil des Tätigkeitsprofils. Eine hohe Identifikation mit dem Kulturquartier als innovativem und vielseitigem Ort der Stadtgesellschaft setzen wir voraus.
Sie finden die Aufgaben spannend und sind ein begeisterungsfähiger, medieninteressierter und offener Mensch? Dann bewerben Sie sich gerne!

Wir bieten:

  • die Möglichkeit, Teil eines engagierten, kompetenten und kollaborativ arbeitenden Teams zu werden
  • die Bibliothek und damit auch das Kulturquartier kreativ und eigenverantwortlich in den oben genannten Aufgabenbereichen mitzugestalten und mit Ihren Ideen und Ihrem Wissen weiterzuentwickeln
  • ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet wahrzunehmen
  • Ihre fachlichen und sozialen Kompetenzen in ein modernes Kultur- und Bildungszentrum einzubringen
  • eine Teilzeitbeschäftigung in Anlehnung an den TVöD, zunächst befristet auf 2 Jahre mit Option auf Verlängerung, wahrzunehmen
  • eine betriebliche Altersvorsorge
  • Fortbildungen zur Weiterentwicklung Ihrer fachlichen und methodischen Kompetenzen wahrzunehmen sowie die gewonnenen Kenntnisse bei der eigenen Arbeit aufzugreifen

Wir erwarten:

  • abgeschlossene Berufsausbildung als Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste oder vergleichbare Qualifikation/Berufserfahrung, z. B. als Medienpädagoge
  • Kenntnisse in der Anwendung von Bibliothekssoftware oder Bereitschaft, sich diese anzueignen
  • Neugier und Offenheit gegenüber aktuellen technischen und medienpädagogischen Entwicklungen im (öffentlichen) Bibliothekswesen und Bereitschaft, diese aufzugreifen
  • sicheren Umgang mit den gängigen Office-Anwendungen
  • Freude an der Arbeit mit Menschen und pädagogische Kompetenzen im Umgang mit unterschiedlichen Zielgruppen
  • Teamfähigkeit, Loyalität und Kommunikationsstärke
  • engagierte, verantwortungsvolle, ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Kreativität, Innovationsfreude und Technikaffinität
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten, unter anderem auch an Wochenenden und bei Abendveranstaltungen

Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden bei gleicher Eignung und Befähigung vorrangig berücksichtigt.

Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen (tabellarischer Lebenslauf, Zeugniskopien, Darstellung des beruflichen Werdegangs) richten Sie bitte bis zum 31.12.2021 per mail an

csturm@kulturquartier-neustrelitz.de

oder per Post an:

Kulturquartier Mecklenburg-Strelitz gGmbH
Kaufmännische Geschäftsführerin
Christina Sturm
Schloßstraße 12/13
17235 Neustrelitz